Direkt zum Inhalt
 
Niedrig-emissives Glas

SGG PLANITHERM®

Beschichtetes niedrig-emissives Glas

SGG PLANITHERM ist die Bezeichnung für eine Palette niedrig-emissiver Gläser von hoher Leistungsfähigkeit. Die Produkte bestehen aus klaren Gläsern mit einer dünnen transparenten Beschichtung auf metallischer Basis. Diese Schicht besitzt eine sehr geringe Emissivität: Sie reflektiert die langwellige Infrarot-Strahlung, über die die Heizwärme hauptsächlich verloren geht. Isoliergläser mit SGG PLANITHERM erreichen eine sehr hohe Wärmedämmung. Während der Heizperiode werden die Wärmeverluste durch die Scheibe massiv reduziert. Die einseitige Beschichtung von SGG PLANITHERM wird im Magnetron-Verfahren durch Kathodenzerstäubung im Vakuum aufgebracht. Durch unterschiedliche Zusammensetzung der metallischen Schicht erhält man verschiedene Produkte, die sich unterscheiden durch:

  •  ihre strahlungsphysikalischen Eigenschaften;
  •  ihre Wärmedämm-Eigenschaften;
  •  ihre Transformationseigenschaften.

Die Produktreihe SGG PLANITHERM besteht aus folgenden Typen:

  • SGG PLANITHERM XN: Glas mit sehr niedriger Emissivität; farblich neutral; Ug-Wert 1,1 W/m²K*
  • SGG PLANITHERM XN II: vorzuspannende Version von SGG PLANITHERM XN. Die Eigenschaften nach dem Vorspannen sind identisch mit denen von SGG PLANITHERM XN.
  • SGG PLANITHERM ONE: Glas mit äußerst niedriger Emissivität 0,01; Ug-Wert 1,0 W/m²K*.
  • SGG PLANITHERM ONE II: vorspannbare Version von SGG PLANITHERM ONE.

* im Isolierglasaufbau 4(16)4, mit 90 %-iger Argonfüllung.

** im Isolierglasaufbau 4(12)4(12)4, mit 90 %-iger Argonfüllung.

Die Gläser der Produktreihe SGG PLANITHERM werden zu Isolierglas verarbeitet, für alle Anwendungen im Neubau oder in der Renovation:

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser;
  • Wintergärten, Glasanbauten;
  • Fenster und Fassaden von Nichtwohngebäuden (Bürobauten, Verwaltungsbauten …)

Sie sind für alle Rahmentypen geeignet: PVC, Holz, Aluminium und Kombinationen daraus. Zwei technische Kriterien bestimmen die Wahl des Glases:

  • welche Wärmedämmung (U-Wert) gewünscht ist;
  • ob Einscheiben-Sicherheitsglas erforderlich ist.

Ästhetische Wirkung: In der Ansicht sind alle Gläser der Produktreihe SGG PLANITHERM sehr neutral. Gleichwohl sollten innerhalb einer Fassade nur Gläser desselben Typs eingesetzt werden, um eine homogene Erscheinung zu erhalten.

Produktanwendungen

  • Winter Komfort

Beschreibung

Die Produktreihe umfasst folgende Produkte : 

Verbund-Sicherheitsgläser


Die Gläser der Produktreihe SGG PLANITHERM sind als Verbund-Sicherheitsgläser in den gängigen Aufbauten erhältlich:
- mit klassischer PVB-Folie (SGG STADIP und SGG STADIP PROTECT);
- mit schalldämmender PVB-Folie (SGG STADIP SILENCE).
Abmessungen und Aufbauten auf Anfrage.

Einscheiben-Sicherheitsgläser


Die vorspannbaren Gläser SGG PLANITHERM XN II und SGG PLANITHERM ONE II sind verfügbar in Bandmaßen und bestimmten anderen Abmessungen (auf Anfrage). Diese Produkte dürfen nur im vorgespannten Zustand eingesetzt werden.

Die Produktreihe SGG PLANITHERM besteht aus folgenden Typen:

  • SGG PLANITHERM XN: Glas mit sehr niedriger Emissivität; farblich neutral; Ug-Wert 1,1 W/m²K*
  • SGG PLANITHERM XN II: vorzuspannende Version von SGG PLANITHERM XN. Die Eigenschaften nach dem Vorspannen sind identisch mit denen von SGG PLANITHERM XN.
  • SGG PLANITHERM ONE: Glas mit äußerst niedriger Emissivität 0,01; Ug-Wert 1,0 W/m²K*.
  • SGG PLANITHERM ONE II: vorspannbare Version von SGG PLANITHERM ONE.

* im Isolierglasaufbau 4(16)4, mit 90 %-iger Argonfüllung.

** im Isolierglasaufbau 4(12)4(12)4, mit 90 %-iger Argonfüllung.

Die Gläser der Produktreihe SGG PLANITHERM werden zu Isolierglas verarbeitet, für alle Anwendungen im Neubau oder in der Renovation:

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser;
  • Wintergärten, Glasanbauten;
  • Fenster und Fassaden von Nichtwohngebäuden (Bürobauten, Verwaltungsbauten …)

Sie sind für alle Rahmentypen geeignet: PVC, Holz, Aluminium und Kombinationen daraus. Zwei technische Kriterien bestimmen die Wahl des Glases:

  • welche Wärmedämmung (U-Wert) gewünscht ist;
  • ob Einscheiben-Sicherheitsglas erforderlich ist.

Ästhetische Wirkung: In der Ansicht sind alle Gläser der Produktreihe SGG PLANITHERM sehr neutral. Gleichwohl sollten innerhalb einer Fassade nur Gläser desselben Typs eingesetzt werden, um eine homogene Erscheinung zu erhalten.

 

Technische Daten

Planitherm

Wärmedämmverglasung für angenehme Temperaturen in Ihren Wohn- und Büroräumen | Saint-Gobain Building Glass Wärmedämmverglasung
Isolierglas mit Wärmeschutz | CLIMAPLUS / CLIMATOP XN Saint-Gobain CLIMAPLUS / CLIMATOP XN
Anwendungen | Der perfekte Wintergarten | Saint-Gobain Building Glass WINTERGÄRTEN
Anwendungen - Gläser für Ihre individuellen Bedürfnisse | Saint-Gobain Building Glass FENSTER
GlassPro | App zur Auswahl fast aller Glastypen für den Einsatz in Fassaden | Saint-Gobain Fassaden und Vorhangfassaden innovative, leistungsfähige Produkte
Fassadensysteme - starke und ästhetische Fassaden | Saint-Gobain Building Glass Fassadensysteme -starke und ästhetische Fassaden

Finden Sie einen Verarbeiter / Händler

Produktgruppe

Mehrscheibenisolierglas SGG PLANITHERM ONE | Saint-Gobain Building Glass SGG PLANITHERM® ONE
Energieeffizienz mit Wohnkomfort | SGG PLANITHERM XN | Saint-Gobain Building Glass SGG PLANITHERM® XN

Finden Sie einen Verarbeiter / Händler